Ergotherapie

Ergotherapie

"Angepasste, individuelle behandlung"
Durch spezifische Aktivitäten werden unsere Patienten in ihren Kompetenzen und im Alltag gestärkt und somit die gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung ihrer Lebensqualität ermöglicht.

In unserer Einrichtung erhält jeder Patient eine auf ihn angepasste individuelle Behandlung mit einem vielseitigen Therapiespektrum und modernsten Therapiemitteln.

Mit dem umfangreichen Wissen zur Behandlung aller Erkrankungen gehen unsere Therapeuten offen und umsichtig auf die Patienten zu.

Unsere Behandlungsmöglichkeiten für Sie

Je nach Krankheitsbild werden unterschiedliche Konzepte für die individuelle Anwendung erstellt.
Aufgrund des ganzheitlichen Ansatzes ist nicht nur die Schulung der Motorik (Bewegungsabläufe des Körpers) im Vordergrund, sondern der Mensch in seiner Gesamtheit. Die Einzelaspekte werden umschlossen von Bewegung, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Partizipation und vom harmonischen Zusammenwirken.
  • Motorisch-funktionelle Behandlung  
    Zum (Wieder-) Erlangen oder Erhalten der Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Kraft und Körperbeweglichkeit sowie zur Schmerzlinderung.
  • Sensomotorisch-perzeptive Behandlung 
    Zum (Wieder-) Erlangen oder Erhalten der Beweglichkeit, Geschicklichkeit, des Wahrnehmungsvermögens und zur Schmerzlinderung.
  • Thermische Anwendung
    Einsatz von Wärme und / oder Kälte zur Ergänzung der zuvor genannten Heilmittel.
  • Hirnleistungstraining
    Zum (Wieder-) Erlangen oder Erhalten kognitiver Funktionen wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Ausdauer, psychomotorisches Tempo und Qualität sowie Handlungs- planung und Problemlösung.
  • Psychisch-funktionelle Behandlung
    Zum (Wieder-) Erlangen oder Erhalten alltags-, berufsbezogener und sozialer Fähigkeiten.
  • Arbeitstherapie
    Zum (Wieder-) Erlangen oder Erhalten der Arbeitsgrundfähigkeiten zur Teilhabe am Arbeitsleben.
  • Arbeitsplatzbezogene Muskuloskeletale Rehabilitation (ABMR)
    Zum Erreichen einer ausreichenden funktionellen Belastbarkeit für die unmittelbare Arbeitsfähigkeit im Sinne einer vollschichtigen Rückkehr an den (bisherigen) Arbeitsplatz (inkl. computergestütztem FCE-System)

Tiergestützte Therapie

Es ist erwiesen, dass Tiere in einem natürlichen Zusammenhang eine vielseitige Sinnesanregung mit hohem Aufforderungs-, Motivations- und Belohnungscharakter darstellen. Sie mobilisieren und stärken die körperlichen, seelisch-geistigen und sozialen Kräfte. Sie spielen auf diese Weise eine wichtige Rolle bei der Gesundheitsentwicklung, von der Gesundheitsprävention bis zur Rehabilita­tion.

Anerkannte Ausbildung
Bei der Prävention, Therapie und Rehabilitation können die Hündinnen Kira und Luna helfen. Die beiden haben die beim Berufsverband anerkannte Ausbildung zum Therapiebegleithund einschließlich Prüfung absolviert und können gezielt in der ergotherapeutischen Behandlung als Therapiemittel einsetzt werden. Die Präsenz des Hundes kann den Behandlungs- und Heilungsprozess auf vielfältige Weise ergänzen und unterstützen.

Tiere und Arbeit
Durch die Therapiebegleithundausbildung wird sichergestellt, dass beide Tiere für die Arbeit geeignet sind und unsere Ergotherapeutin Claudia Bitterlich über das geforderte theoretische Wissen verfügt. Es besteht eine deutliche Abgrenzung zum sogenannten Streichel- oder Besuchs­hund. Die temporäre Anwesenheit der Tiere im gesonderten Bereich der Einrichtung wird öffentlich sichtbar gemacht. Der Einsatz kann bei Bedarf in Absprache mit dem Arzt erfolgen.

Einwilligung des Patientes
Der Erfolg des Tier-Einsatzes ist nur erreichbar, wenn ein positiver Zugang vom Patienten zu Hunden vorhanden ist. Kein Patient soll gegen seinen Willen zum Kontakt mit ihnen gedrängt werden. Es ist vorher abzuklären, ob eventuell Allergien des Patienten dem Kontakt mit den Hündinnen entgegenstehen.

Spezielles Hygieneprogramm
Bei den Einsätzen werden die Hygienevorschriften und ein anerkannter Hygieneplan eingehalten. Die Hündinnen werden regelmäßig tierärztlich überwacht.

Ergotherapiebereich

In unserer Einrichtung erhält jeder Patient eine auf ihn angepasste individuelle Behandlung mit einem vielseitigen Therapiespektrum und modernsten Therapiemitteln. Mit dem umfangreichen Wissen zur Behandlung aller Erkrankungen gehen unsere Therapeuten offen und umsichtig auf die Patienten zu. Natürlich sollte die Freude zur Bewältigung der Behandlungsanforderungen nicht zu kurz kommen, wodurch wir den Spaß zu jeder Therapie einbeziehen, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren.

Ihre Anfrage - wir freuen uns auf Sie!

Es werden ausschließlich Terminanfragen beantwortet.
Wir melden uns innerhalb der nächsten 2 Arbeitstage bei Ihnen.

Wenn Sie bereits ein Rezept besitzen, senden Sie uns dieses bitte mit Rückrufnummer per E-Mail an
rezeption@rehaklinik-online.de
.

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde versendet
Oops! Leider ist etwas schief gelaufen, bitte die versuchen Sie es erneut
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.